Lilith Frauenberatung Krems

Liebe Frauen,

Wir sind für Sie da!

Unsere Beratungen finden auch in dieser Krisensituation statt!
Gerne beraten wir telefonisch oder online und im Krisenfall auch persönlich.

Wir laden Sie herzlich ein, unser Angebot zu nützen:
02732 / 85 555
0676 / 580 58 86
0676 / 580 58 79
oder beratung@lilith-krems.at anklicken und schreiben.

Hygienemaßnahmen

Um den Eigen- bzw. Fremdschutz gewährleisten zu können und ein Aufeinandertreffen von Klientinnen in der Beratungsstelle weitgehend zu vermeiden, ersuchen wir Sie möglichst knapp vor dem vereinbarten Termin zu kommen. Zudem stellen wir im Eingangsbereich Desinfektionsmittel zur Handdesinfektion zur Verfügung und führen vermehrt Wischdesinfektion in der Beratungsstelle durch. In der persönlichen Beratung haben wir uns dazu entschieden einen Mund-Nasen-Schutz zu verwenden und ersuchen Sie das auch zu tun.

Bitte beachten Sie auch die weiteren Hygienemaßnahmen:
* gründliches Händewaschen bzw. desinfizieren bevor Sie den Beratungsraum betreten
* Distanz halten
* Gesicht nicht mit ungewaschenen Händen berühren
* beim Husten und Niesen die empfohlene Atemhygiene einhalten (Mund und Nase mit Ellenbogen oder Taschentuch bedeckt halten!)

Bleiben Sie gesund!

 

In Krisensituationen wählen Sie bitte rund um die Uhr:

Frauenhelpline gegen Gewalt
0800 / 222 555
anonym, kostenlos, jederzeit
www.frauenhelpline.at

Weitere Informationen im Krisenfall finden Sie unter Links

 

Lilith Frauenberatung Krems…

…ist ein Projekt von Frauen für und mit Frauen und folgt den Grundsätzen frauenspezifischer Beratung wie Gleichwertigkeit zwischen Beraterin und Klientin, Hilfe zur Selbsthilfe, Ganzheitlichkeit, Vertraulichkeit, fundierte Information und Kostenlosigkeit.

…bildet ein Gegengewicht zur gesellschaftlichen Dikriminierung von Frauen, den Nachteilen weiblicher Sozialisation, den Mehrfachbelastungen und den vielen Formen von Gewalt.

…schafft Raum für ein solidarisches Miteinander von allen Frauen, unabhängig von Herkunft, ethnischer Zugehörigkeit, sexueller Orientierung, Alter, Religion, Bildung, beruflichem und sozialem Hintergrund.

…unterstützt Frauen bei der Ausweitung und Entwicklung ihrer Handlungsmöglichkeiten, der Stärkung und Förderung ihres Selbstbewusstseins und der Gestaltung autonomer Lebensentwürfe.

 

Gewaltfreies Leben

Du hast das Recht auf ein gewaltfreies Leben!
Gewalt beginnt nicht erst bei Schlägen!
Sie sind nicht allein!
frauenspezifisch – kompetent – vertraulich – kostenlos

Chance Beratung

Ein Film des Netzwerks österreichischer Frauen- und Mädchenberatungsstellen

Petition

Geben wir FrauenARMut in ÖsterREICH keine Chance!

  • Anerzogener Umgang mit dem Thema Geld
  • Niedriges Ausbildungsniveau und typische Frauenberufe
  • Trennung / Scheidung
  • Mutterschaft und Alleinerzieherin sein
  • Fehlende Mobilität
  • Keine bzw. geringe Erwerbstätigkeit und niedrige Löhne
  • Gewalt im häuslichen Kontext
  • Migrantin sein
  • Alt sein
Call Now Button