EN | AT

Corona-Infos

Hygienemaßnahmen

Um den Eigen- bzw. Fremdschutz gewährleisten zu können und ein Aufeinandertreffen von Klientinnen in der Beratungsstelle weitgehend zu vermeiden, ersuchen wir Sie bei persönlichen Terminen in der Beratungsstelle möglichst knapp vor dem vereinbarten Termin zu kommen. Bitte verwenden Sie eine FFP2-Maske und halten Sie sich an die allgemeinen Hygienermaßnahmen:
* gründliches Händewaschen bzw. Handdesinfektion bevor Sie den Beratungsraum betreten
* Distanz halten
* Gesicht nicht mit ungewaschenen Händen berühren
* beim Husten und Niesen die empfohlene Atemhygiene einhalten (Mund und Nase mit Ellenbogen oder Taschentuch bedeckt halten!)

Für unsere persönlichen Beratungen haben wir in unseren Beratungsräumen Plexiglasscheiben installiert. Wir achten auf die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen.

Bitte beachten Sie die FFP2 Maskenpflicht und bleiben Sie gesund!

Das Integrationsministerium und der ÖIF stellen wichtige Infos zu Verhaltensregeln in Fremdsprachen bereit (https://www.integrationsfonds.at/coronainfo/)

Call Now Button